zuechtervermittlung.de
Rasseinformation
Züchterverzeichnis
Deckrüden
Zuchthündinnen
Wurfmeldungen
Hund zu verkaufen
Hundefrisöre
Hundeschulen
Tierheilpraktiker
Tierpensionen
Urlaub mit Hund
weitere Hunde-Infos
- weitere Hundeinformationen -
Achtung! Qualvoller Hitzetod im Auto


In der Sommerzeit an heißen Tagen sollte man Hunde und Klein-
kinder nicht im Auto sich selbst überlassen.
Selbst bei geöffneter Fensterscheibe heizt sich das Auto in der Sonne stehend so auf, dass es für Mensch und Tier lebensbedrohlich werden kann.
Auch wenn Sie Ihr Auto in den Schatten stellen, sollten Sie daran denken, dass die Sonne weiterwandert.
Wenn Sie an extrem heißen Tagen Erledigungen machen, lassen Sie lieber den Hund zu Hause und nehmen Sie Kinder beispielsweise zum Einkaufen mit in das Geschäft.

Wenn Sie dies nun lesen, denken Sie vielleicht:
"
Das weiß ich doch alles schon"

Und trotzdem liest man jedes Jahr in Zeitungen über Unfälle dieser Art. Und nicht nur von Hunden, sondern sogar von Kleinkindern und Baby´s.
Denken Sie bitte daran, dass schon 10-15 Minuten lebensbedrohlich werden können - und der Hitzetod ein sehr qualvoller und grausamer Tod ist.

(02.05.2003)

zuechtervermittlung.de bedankt sich bei Frau Liliane Löb, Active Dog, Hundeschule Löb in Wiesbaden für diesen Beitrag (Link hier)

Wenn Sie Fragen über dieses Thema haben ist Frau Löb gerne bereit, diese per Telefon zu beantworten. Info´s unter Tel. 06 11 / 42 96 053