zuechtervermittlung.de
Rasseinformation
Pferdezüchter
Deckhengste
Zuchtstuten
Pferdeverkauf
Reitschulen
Reitferien
Hufschmiede
Pferdepensionen
Tierheilpraktiker
Urlaub mit Pferd
weitere Pferde-Infos
- Rasseinformationen -

Belgisches Kaltblut
Brabanter
Züchter finden Sie hier
Alle wichtigen Informationen
Ursprungsland Belgien
Exterieur




Mittelgroßer und muskulöser Kaltblüter, mit einem kurzen, breitem Hals, niedrigem Widerrist, breiter Brust und einem breiten, kurzen Rücken mit langer, abfallender und stark bemuskelter Kuppe.
Kurzes, kräftiges Fundament, große Hufe und Behang. Kräftiges Langhaar.
Größe
(Stockmaß)
160 - 170 cm (Gewicht ca. 1000 kg)

Farbe und Abzeichen
Vor allem Braunschimmel

Leistung





Gutartiger Charakter, sanftes Gemüt und ruhiges Temperament. Sehr ausdauerndes und kräftiges Pferd. Frühreife und Langlebigkeit garantieren einen langen Arbeitseinsatz. Kraftvolle und leichtfüßige Bewegungen mit sehr raumreifendem Schritt und einem bemerkenswerten Trab. Der Brabanter ist zum Ziehen schwere und schwerste Lasten einsetzbar.
Verbreitung

Belgien mit Hauptzuchtgebiet Brabant, und Nachzuchtgebiete in vielen Ländern weltweit.
Zuchtgeschichte













Der Belgier gehört zu den ältesten bekannten Rassen. Seine Ursprünge führen auf einen schweren, beweglichen Pferdetyp der Römerzeit zurück. Aus diesem entwickelten sich die Schläge des Brabanters, Flämländers und Ardenners. Die Verschmelzung der Schläge 1885 wurde von der Gründung einer Zuchtgesellschaft und - ein Jahr später - durch die Eröffnung eines Zuchtbuches gefördert. Dieser neue Typ feierte große Erfolge im In- und Ausland, wo er auch bei der Zucht schwerer Zugpferdrassen eine große Rolle spielte. So veredelter er in Italien den Cremonese, und in der USA wurde mit seiner Hilfe der Amerikanische Belgier gezüchtet.
Es gibt keine staatlichen Gestüte, jedoch wird die Zucht vom Staat gefördert. Zucht und Zuchtbuchführung erfolgen durch die Gesellschaft Société Royale (S.R.) Le Cheval de Trait Belge in Brüssel.
Brabanter-Züchter
zum Seitenanfang
zum Seitenanfang