zuechtervermittlung.de
Rasseinformation
Pferdezüchter
Deckhengste
Zuchtstuten
Pferdeverkauf
Reitschulen
Reitferien
Hufschmiede
Pferdepensionen
Tierheilpraktiker
Urlaub mit Pferd
weitere Pferde-Infos
- Rasseinformationen -

Deutsches Reitpony
Züchter finden Sie hier
Alle wichtigen Informationen
Ursprungsland Deutschland
Exterieur





Edles, großliniges Reitpony. Trockener kleiner Kopf mit genügend Ganaschenfreiheit, große lebhafte Augen., kleine Ohren und große, weite Nüstern. Mittellanger, gut geformter Hals auf langer, schräger Schulter. Markanter Widerrist. Kräftiger Rumpf, viel Brusttiefe, mittellanger Rücken und leicht abfallende Kuppe. Korrektes, trockenes Fundament mit kräftigen Gelenken.
Größe
(Stockmaß)
138 - 148 cm

Farbe und Abzeichen
Alle Farben und Abzeichen werden anerkannt, ausgenommen Glasaugen.
Leistung



Ausdauerndes, einsatzwilliges, gesundes Reitpony. Langlebig und mutig. Die Bewegung ist raumgreifend in allen Grundgangarten. Für den Turniersport und für anspruchsvolles Reiten von Kindern und Jugendlichen - macht auch im Geschirr eine elegante Figur.
Verbreitung

Deutschland, mit dem Hauptzuchtgebiet Westfalen

Zuchtgeschichte









Anfang der 60er Jahre führte der zunehmende Bedarf an größeren Ponys mit besserer Reiteignung zur Zucht von "kleinen Reitpferden" mit harmonischem Gebäude und allen Points, die für ein Reitpferd erwünscht sind. Vorbild war das Riding Pony ais Großbritannien. Als Zuchtgrundlage dienten die in Deutschland heimischen und heimisch gewordenen Ponyrassen. Als Veredlung wurden zudem Araber, Anglo-Araber, Vollblüter und Riding Ponys verwendet. Das Zuchtgebiet Westfalen setzte durch einen 1956 in England geborenen Hengst bedeutende züchterische Akzente. Die Zuchtverbände führen die Zuchtregister.
Deutsches Reitpony-Züchter
zum Seitenanfang
zum Seitenanfang